Sonntag, 3. November 2013

Kuchen für meinen Freund ♥


Heute hat mein Freund Geburtstag und ich habe ihm einen Kuchen gebacken den ich euch gerne zeigen würde. 
Zuerst habe ich einen Vanille Teig angerührt und ihn anschließend in eine mit Magarine und Paniermehl bestrichene Herzform gegeben.

Ich habe den Kuchen 25-30 Minuten im Backofen bei 200° backen lassen. Anschließend habe ich gewartet bis er etwas abgekühlt ist und ihn dann mit einem Zuckerguss bestrichen. Bevor der Guss trocknet habe ich ihn mit Zucker Streuseln und pinken Schoko Herzen verziert. Da noch etwas vom Teig übrig war habe ich den Rest in zwei Muffin Förmchen gegeben und ebenfalls in den Backofen geschoben. 


                                               

Vor der Glasur


Fertiger Kuchen


Fertige Muffins


Für den Vanille Teig :

- 250 ml Milch

- 750 ml Sahne

- 4 EL Zucker

- 2 Packungen Puddingpulver (Vanille)

- 2 Eigelb


Für den Guss :

- Beliebig viel Puderzucker 

- Rosane/Pinke Lebensmittelfarbe

- 2-3 EL heißes Wasser

Kommentare:

  1. Sieht wahnsinnig gut und vorallem lecker aus! Er hat sich sicherlich total gefreut :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Er hat mir zu erst einen dicken Kuss gegeben und sich bedankt danach sein Handy raus geholt und ein Foto gemacht :-P

      Löschen
  2. Soo süss von dir und ihm alles gute. :) hmmm ich liebe vanille. Ich würde am liebsten ein stück probieren. :)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Herzlein, bin gerade auf deinen Blog gestoßen :) gefällt mir echt sehr gut!
    Schöne Fotos und schöner Schreibstil. Ich schau absofort öfters mal bei dir vorbei.
    Würde mich freuen, wenn du einen Abstecher zu meinen Blog machen würdest.

    Alles Liebe,
    Laura von Miss Poupette ♡
    http://miss-poupette.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Liebes <3 ahhh die Sachen sehen total lecker aus *____________* Nun hab ich Hunger *lach*.

    ♥ Richtig süßer Blog. Liebe Grüße und noch einen schönen Sonntag.

    Tina

    http://tinalavogue.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Das ist aber lieb von dir :)
    Da hat er sich bestimmt gefreut!
    LG

    AntwortenLöschen