Sonntag, 27. Oktober 2013

Gesichtsmasken zum Selbermachen ♥

In diesem Artikel möchte ich euch Gesichtsmasken vorstellen die ihr ganz leicht selber machen könnt. 

Quark-Zitronen-Maske

Ihr vermischt zwei Esslöffel Quark mit einem Teelöffel Zitronensaft. Dann tragt ihr die Masse auf die Haut auf und lasst sie ca. 15 Minuten einwirken. Die Maske hilft super gegen Unreinheiten.


Karotten-Joghurt-Maske

Für diese Maske verrührt ihr einen Esslöffel Karottensaft mit einem Esslöffel Joghurt. Ihr könnt die Maske danach auftragen und lasst sie auch ca. 15 Minuten einwirken. Außerdem könnt ihr noch zusätzlich Karotten Scheiben auf die Maske verteilen. Eurer Haut wird sehr viel Feuchtigkeit verliehen und sie bekommt einen zart rötlichen Schimmer.


Und nun zu meinem Favoriten ;; Die Erdbeer-Honig-Maske

Ihr benötigt 5 frische mittelgroße Erdbeeren, 2 Teelöffel Honig und einen Teelöffel Sahne. Ihr zerdrückt die Erdberen in einer kleinen Schüssel mit einer Gabel. Dann gebt ihr die Sahne dazu (ihr könnt auch Joghurt nehmen) und mischt das Ganze. Nun könnt ihr die Maske auf die Haut auftragen und lasst sie dort beliebig lange einwirken. Falls ihr trockene Haut habt empfehle ich Sahne zu verwenden.

Kommentare:

  1. Gratuliere zu den vielen neuen leserinnen, die du dazugewonnen hast. Hast du echt verdient, indem
    Du so regelmässig bloggst!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön <3 Ich freue mich auch echt total ; das gibt mir immer mehr Motivation weiter zu machen !

      Löschen
  2. suuuper. hör ja nicht auf mit dem blogge. jeder fängt klein an. :-)

    AntwortenLöschen