Samstag, 30. November 2013

Rezept meiner Plätzchen ♥


Auf Wunsch einer Leserin möchte ich euch hier das Rezept zu meinen Plätzchen von gestern vorstellen. :-)


Zutaten :

- 375 Gramm Mehl

- 250 Gramm Butter

- 123 Gramm Zucker

- 1 Pck. Vanillezucker

- 7 Eigelb

- etwas Milch

- Bunte Streusel o.ä. zum fazieren


Zubereitung

Zuerst das Mehl, die Butter, den Zucker, den Vanillezucker und 6 Eigelb zu einem Teig verrühren. Danach den Teig abgedeckt für ca. eine halbe - eine Stunde in den Kühlschrank legen. Anschließend den Teig ausrollen (beliebige Dicke). Nun mit den gewünschten Förmchen ausstechen. Die ausgestochenen Plätzchen auf ein Backblech mit Backpapier legen. Das letzte Eigelb mit etwas Milch verrühren und über die Plätzchen streichen. Das Blech für ca. 15-20 Minuten in den Backofen schieben und die Plätzchen bei Ober/Unterhitze 180-190° backen.

Nachdem backen die Plätzchen auslegen und eine kleine Schale mit Puderzucker füllen. 2-3 EL heißes Wasser dazugeben und den Puderzucker zu einem Guss verrühren. Nun die Plätzchen mit beliebiger Deko verzieren und danach abkühlen lassen. 

Das habe ich für die Deko verwendet :





Kommentare:

  1. Danke, echt lieb von dir :) wolltest doch auch mal ausführlich über deine Liebesgeschichte erzählen. Würde mich echt interessieren :$

    AntwortenLöschen